Praxis für Ergotherapie

Gabriela Bächler

Über mich 

Nach meinem Abitur durfte ich erste therapeutische Erfahrungen während meines 9-monatigen Auslandsaufenthaltes in Argentinien und Brasilien sammeln. Ich arbeitete in einer Organisation, die im Bereich Prävention und Rehabilitation von schwer- und mehrfachbehinderten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen tätig ist. 

Im Anschluss an meinen Auslandsaufenthalt sah ich meine berufliche Zukunft im therapeutischen Bereich. Ich absolvierte meine Ausbildung an der Schule für Ergotherapie Reichenau. 

In den vergangenen Jahren durfte ich einige Berufserfahrung, sowohl im klinischen- als auch im ambulanten Setting machen.

 Zunächst war ich als Ergotherapeutin im Bereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie tätig, als auch in der psychosomatischen Rehabilitation Erwachsener Patienten.

Um weitere ergotherapeutische Erfahrungen zu sammeln, wechselte ich dann in den ambulanten Bereich, in eine Praxis für Ergotherapie. Ich war durch die Praxis tätig am Klinikum Tuttlingen, insbesondere auf der Schlaganfalleinheit, als auch der Intensivstation. Hier ging es um die Akutbetreuung betroffener Patienten im Bereich der Ergo- und Schlucktherapie. Ebenso behandelte ich in der Praxis, als auch auf Hausbesuchen Patienten aus den neurologischen-, geriatrischen-, pädiatrischen- und orthopädischen Bereichen.

Der Patient und dessen persönliches Behandlungsziel stehen bei mir im Vordergrund.

Eine gute Zusammenarbeit mit Angehörigen, den behandelnden Ärzten, Therapeuten und Pflegepersonal ist mir sehr wichtig. Ebenso ist mir wichtig, dass ein regelmäßiger Austausch und eine gemeinsame Zielvereinbarung stattfinden. Ich behandle meinen Patienten sowohl in meinen Praxisräumen, als auch in Form von Hausbesuchen. 

Flyer Praxis für Ergotherapie
Info Flyer zur Praxis
Ergo_Flyer_Wickel_K1.pdf (357.49KB)
Flyer Praxis für Ergotherapie
Info Flyer zur Praxis
Ergo_Flyer_Wickel_K1.pdf (357.49KB)